Ernährung für Sportler: Die F-AS-T Formel

von Armin Lenz Sportlich erfolgreicher durch die richtige Ernährung

Foto: © Forschungsgruppe Dr.Feil

Durch eine fett-, eiweißreiche und kohlenhydratreduzierte Ernährung werden Sportler nicht nur leistungsfähiger, sie verlieren auch dauerhaft überflüssige Pfunde.


Dr. Feil berät seit über 20 Jahren Spitzensportler über die richtige Ernährung. Zu seinen Kunden zählen die besten Ausdauersportler aber auch ganze Bundesligavereine, Nationalmannschaften, Skiläufer, Ringer, Leichtathleten und viele mehr. Seine Tochter Friederike Feil ist eine  erfolgreiche Extremsportlerin und Sport- Ernährungsspezialistin. Sie hat die Ernährungsprogramme mit Ihrem Vater entwickelt und selbst getestet.


Die Ernährungsstrategie nach der F-AS-T Formel besteht aus drei Teilen:

Die erste Stufe F steht für die Anregung des Fettstoffwechsels. Hier wird gezeigt welche Lebensmitteln die Fettverbrennung blockieren und mit welchen Nahrungsmitteln diese angekurbelt werden kann.

In der Zweiten Stufe AS wird erklärt wie man seine Allgemeine Stabilität mit den richtigen Nährstoffen verbessert.
In welchen Lebensmitteln, Kräutern und Gewürzen diese enthalten sind.
Diese Nährstoffe stärken die Zellen vor allem in den Knorpeln, Bändern, Sehnen und Muskeln, damit diese durch das Training keinen Schaden nehmen und schneller regenerieren können.

Die dritte Stufe T steht für Top-Leistung im Wettkampf. Die Experten zeigen für verschiedene Sportarten die optimale Ernährung eine Woche vor dem Wettkampf bis zum Wettkampf.

Das Buch enthält auch einige Kochrezepte, Aufwärm- und Kräftigungsübungen und ein Nährstofflexikon für Sportler. In diesem Lexikon wird die Wirkung der verschiedenen Nährstoffe erklärt und gezeigt in welchen Lebensmitteln diese enthalten sind.

Das Buch ist nicht nur für ambitionierte Sportler und Profis gedacht, es wendet sich auch an den Hobbysportler.


Erschienen ist das Buch im Verlag Forschungsgruppe Dr. Feil
ISBN: 978-3-00-046070-8

Hier könnt Ihr das Buch direkt bestellen

Zurück

Einen Kommentar schreiben