Skip to main content

SQlab Sattel 612 Ergowave Active

Preisvergleich

129,00 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 01:28
Zum Shop*

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 01:28
zu eBay*

Beschreibung

Der 612 Ergowave Active wurde speziell auf die Bedürfnisse des Racers auf dem Rennrad und Mountainbike entwickelt. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird.Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Die flache, dennoch schlanke SQlab MaxContact Sattelnase sowie die straffe Polsterung wurden beim 612er optimal auf die Bedürfnisse auf dem Rennrad abgestimmt. Durch die SQlab Active-Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden mobilisiert und der Druck auf die Sitzknochen wird minimiert.SQlab ErgowaveDie neue Form des SQlab Stufensattels für die sportliche Sitzposition auf dem Mountainbike und Rennrad. Sorgt für eine optimale Druckverteilung innerhalb der Sitzbeinäste – für noch mehr Leistung und Komfort.SQlab Active-Satteltechnologie SportDer Active-Sattel erlaubt eine physiologisch korrekte Mitbewegung des Beckens in horizontaler Ebene, welche die Bandscheiben entlastet und den Druck auf die Sitzknochen minimiert. Die sportlichen active-Sättel sind mit drei verschiedenen Elastomerdämpfern ausgestattet, die individuell auf das Körpergewicht abgestimmt sind und je nach Bedarf ausgewechselt werden können.SQlab MaxContactDie abgeflachte, schmale Sattelnase bietet einen vielfach größere Auflagefläche und somit eine größere Druckverteilung als herkömmliche Sättel. Material Oberfläche Details: C84 Klemmung: Patent Federsystem: Elastomer Material Gestell Details: S-Tube Details: – Gewicht: 259 g (13 cm); 264 g (14 cm); 270 g (15…


Erfahrungsberichte

Kommentare

Werner 7. September 2021 um 17:23

Hallo, bin begeisterter Rennrad-und Mountainbikefahrer. Leide seit 2 Jahren an einer chronischen Prostatitis und habe mit meinen jetzigen Sättel immer wieder Sitzprobleme. Bin 192 cm groß und 95 Kg schwer. können Sie mir eine Empfehlung machen wie ich meine Sitzprobleme verbessern kann. Gibt es auch für ihre Sättel ein Rückgaberecht?

Antworten

Armin 8. September 2021 um 10:04

Hallo Werner,

bei einer chronischen Prostatitis sollte unbedingt der Druck auf den Dammbereich reduziert werden. Sättel mit 100 Prozent Entlastung sind beim Rennrad oder Mountainbike aufgrund der Sitzposition nicht möglich. Es gibt aber Sättel mit Spalten, wie Selle SMP oder Stufensättel von Sqlab, die den Druck auf die Prostata verringern.

Bestellt man direkt bei Sqlab hat man eine 30 tägige Rückgabemöglichkeit, auch wenn der Sattel Gebrauchsspuren aufweist.
https://www.sq-lab.com/vorteile-30-tage-testen/

Da ich Deine Sitzposition auf den beiden Bikes nicht kenne und nicht weiß welche Sättel Du aktuell fährst, kann ich Dir keine genauere Empfehlung geben.

Viele Grüße Armin

Antworten

Arno 10. Januar 2021 um 14:50

Hallo zusammen, ich suche für mein E-Bike Tourenrad einen Sattel da ich an der Prostata operiert wurde vor 3 Jahren, welches Modell sollte ich haben?
er sollte bequem und gegen Druck sein.
um eine Antwort würde ich mich freuen.
Danke im voraus Arno

Antworten

Armin 10. Januar 2021 um 17:39

Hallo Arno,
welche Art Sattel geeignet ist hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Wenn der Dammbereich zu 100% entlastet werden soll eignet sich nur ein Spezialsattel. Diese sind allerdings nicht bequem und sehr gewöhnungsbedürftig.
Sattelmodelle-fuer-100-Prozent-Entlastung-der-Prostata

Wenn der Druck im Dammbereich nur reduziert werden soll eignet sich ein SQlab Stufensattel oder ein Selle SMP mit Mittelkanal.
Welches Modell hängt von Deiner Sitzposition und dem Sitzknochenabstand ab.
prostata-fahrradsattel

Viele Grüße Armin

Antworten

Klaus 6. November 2020 um 18:43

Hi,
ich soll / muss meine Prostata entlasten, möchte auf meinem E-MTB aber ungern den den 621 oder 604 fahren, wäre auch der 612 Ergowave geeignet, den Dammberecih und somit auch die Prostata zu entlasten?

Antworten

Armin 7. November 2020 um 12:08

Hallo Klaus,
ein 621er Sqlab ist für eine aufrechte Sitzposition konzipiert, wie auf einem Citybike. Wenn Du auf Deinen MTB eine sportliche Haltung einnimmst ist so ein Sattel ungeeignet, weil viel zu breit.
Sqlab Sättel entlasten alle den Dammbereich, je nach Modell und Sitzhaltung mehr oder weniger.
Wichtig ist, dass das gewählte Modell zur Sitzposition passt, die richtige Breite hat, und korrekt eingestellt wird.

Gruß Armin

Antworten

Herbert 28. September 2019 um 14:03

Meine Frage bezieht sich darauf, gibt es einen sattel der auf die Bedürfnisse nach einer OP der spinalkanalstenose entwickelt wurde, da bei mir vor einigen Wochen eine solche OP durchgeführt wrde. Ich benutze ein normales E- bike
auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Antworten

Armin 29. September 2019 um 16:55

Hallo Herbert,

mir ist kein Sattel bekannt der speziell für Spinalkanalstenose entwickelt wurde.
Ob Du nach einer solchen OP Radfahren kannst und unter welchen Vorraussetzungen kann Dir nur Dein behandelnder Arzt beantworten.

Viele Grüße und alles Gute
Armin

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Preisvergleich

Shop Preis

129,00 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 01:28
Zum Shop*

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 01:28
zu ebay*

ab 129,00 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 01:28