Skip to main content

Kurbelverkürzer und Pedalpendel im Praxistest

 

Was ist ein Kurbelverkürzer oder Pedalpendel?

 

Wofür brauche ich Kurbelverkürzer?

 

Radfahren ist eine der gelenkschonendsten Arten Sport zu treiben oder sich Fortzubewegen. Aber auch als Trainingsgerät in der Rehabilitation kommt das Fahrrad zum Einsatz. Durch die schonende Bewegung der Gelenke werden diese mobilisiert. Deshalb bietet sich das Fahrrad, E-Bike oder Fahrradergometer auch für Menschen mit Handicap an.

Bei normaler Kurbellänge und richtig eingestellter Sattelhöhe muss das Knie zwischen 110° und 120° gebeugt werden.
Bei einem Knie- oder Hüftschaden oder nach einer Operation ist diese starke Beugung oft nicht möglich. Um die Beugung zu reduzieren, muss der Kurbelarm kürzer werden.
Menschen mit unterschiedliche Beinlängen benötigen ebenfalls kürzere Kurbelarme.

 

 

Verschieden Kurbelverkürzer

Kurbelverkürzer der Firma Brand Metallverarbeitung

 

 

Welche Möglichkeiten der Verkürzung gibt es?

 

Am Markt werden verschiedene Kurbelarmverkürzer angeboten, am weitesten verbreitet sind Verkürzer oder Pedalpendel, die mit einer Klemmung am Pedalarm befestigt werden. Leider sind die aktuellen Kurbeln unterschiedlich dick und konisch geformt. Aus diesem Grund lassen sich diese Systeme oftmals nicht sicher und stabil montieren.

Die Kurbelverkürzer der Firma Brand Metallverarbeitung dagegen, werden am Pedalgewinde mit der Kurbel verschraubt und stützen sich beidseitig an der Kurbel ab. Dadurch können sie nicht verrutschen und sind voll belastbar. Die Teile sind aus hochfestem Aluminium und die Schrauben aus Edelstahl hergestellt. Sie haben ein Fahrrad Standardgewinde (9/16″) und sind für die rechte und linke Seite erhältlich.

 

Am Ende des Artikels gibt es eine Linkliste mit den verfügbaren Größen und Versionen und ein Video zur richtigen Montage und dem Einsatzbereich.

 

Die Verkürzer dürfen nur an Alu- oder Stahlkurbeln montiert werden für Carbonkurbeln sind die Teile nicht geeignet. Die seitlichen Gewindestifte, die für die exakte Ausrichtung der Verkürzer notwendig sind, könnten die Carbonkurbeln beschädigen.

 

 

Kurbelverkürzer Praxistest

 

3 -fach Kubelverkürzer im Test

Das Bike müsste auch mal wieder geputzt werden 😉

 

Für meinen Test habe ich den Verkürzer FA3/20 auf der rechten Seite meines Mountainbikes montiert. Mit diesem Teil lässt sich die Kurbellänge in drei Stufen um 20, 40 und 60 Millimeter reduzieren. Bis auf einen Pedalschlüssel mit einer Schlüsselweite SW15 wird das benötigte Werkzeug für die Montage mitgeliefert.

Die Firma Brand hat noch zwei weitere Verkürzer im Programm, die bis 100 Millimeter verkürzen. Wobei die Version FA E-4/25 für E-Bikes oder Fahrräder mit sehr breitem Kurbelarm gedacht ist.
Die Montage ist einfach und in der Bedienungsanleitung Schritt für Schritt erklärt.
Da ich nur eine geringe Einschränkung bei der Beugung meines Knies habe, war eine Reduzierung der Kurbellänge von 20 Millimeter bei mir ausreichend. Die Stabilität des Verkürzers hat mich begeistert, ich konnte problemlos mein ganzes Gewicht (90 kg) auf das Pedal stellen und im Wiegetritt fahren.
Zusätzlich habe ich die Verkürzer auf meinem Ergometer montiert.
Ein Video über die Montage und Funktionsweise der Kurbelverkürzer und des Pedalpendels gibt es auf meinem Youtube Kanal „Ergometer & Heimtrainer“.

Wichtig bei der Montage auf dem Ergometer oder Heimtrainer ist, dass das Pedalgewinde ein Fahrrad Standard Gewinde (9/16″) hat. Das Pedalgewinde 9/16″ hat einen Außendurchmesser von 14,2 Millimeter.

 

 

Was ist ein Pedalpendel?

 

Der Pendel Adapter verkleinert ebenso wie der Verkürzer den Pedalradius. Allerdings bleibt die untere Pedalposition identisch mit der normalen Kurbellänge. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Beugung eingeschränkt und die Streckung noch in vollem Umfang möglich ist.
Der Pendeladapter besitzt ein Lager direkt am Befestigungsbolzen, um das sich das Pendel dreht.
Das verbaute Lager ist zweifach gedichtet, dauerhaft geschmiert und dadurch wartungsfrei.

Der Pedalpendel Adapter der Firma Brand kann nur in Verbindung mit den Verkürzern der Firma verwendet werden. Das Pendel gibt es mit Rechts- und Linksgewinde und in drei verschiedenen Längen.

Erhältliche Maße: 50, 70 und 90 Millimeter.
Achtung: Bei der Bestellung auf die richtige Seite achten und  die gewünschte Länge auswählen.

Durch die Kombination mit dem Verkürzer ist der Pendel Adapter deutlich stabiler als die üblichen Klemmsysteme auf dem Markt.

Kurbelverkürzer und Pedalpendel

Modelle und Maße

 

Verschiedene Verkürzer und Pendel
Kurbelverkürzer und Pedalpendel

 

 

Die Firma Brand Metallverarbeitung produziert drei verschieden Kurbelverkürzer und Pedalpendel. Alle Modelle gibt es für rechts und links und in verschiedenen Eloxalfarben.

ACHTUNG: Beim Kauf unbedingt die richtige Montageseite und die gewünschte Verkürzung auswählen!

Die Verkürzer haben alle eine Stärke von 12 Millimeter dadurch erhöht sich auch der Q-Faktor um 12 Millimeter.
Beim Einsatz des Pendel Adapters mit dem Verkürzer erhöht sich der Q-Faktor um 26 Millimeter.

Die Pedalpendel für links und rechts gibt es jeweils in drei verschiedenen Längen.

 

Eine Übersicht der online verfügbaren Kurbelverkürzer und Pedalpendel,
gibt es in der Rubrik Reha-Fahrradteile.

Für Ergometer und Heimtrainer mit 1/2″ Pedalgewinde gibt es nun auch einen Verkürzer um 100 Millimeter und ein Pedalpendel passend dazu ebenfalls mit 1/2″ Gewinde.

Die Firma Brand erweitert das Sortiment permanent. Sollte Ihre benötigte Version nicht dabei sein können Sie sich direkt an die Firma Brand Metallverarbeitung in Obertshausen wenden.

Hotline: 06104-71219
E-Mail : info(at)brand-metallverarbeitung.de

 

Video: Montage und Einsatzbereich von Kurbelverkürzer und Pedalpendel

 

 

Wem der Q-Faktor an seinem Bike zu gering ist findet in dem Beitrag Pedalachsverlängerung die wichtigsten Informationen.

 

 

Lesermeinungen, Fragen und Kommentare

 

Sie haben Fragen zu  Kurbelverkürzern und Pedalpendeln oder eigene Erfahrungen damit, dann freue ich mich auf ihre Kommentare. Natürlich beantworte ich auch alle anderen Fragen rund um das Thema Radfahren.

 

Viel Spaß beim Radeln

Armin

 

 


Ähnliche Beiträge

Radfahren mit Gelenkprothesen

Verhaltensregeln beim Radfahren mit künstlichen Gelenken   Pro Jahr bekommen rund 200.000 Deutsche eine Hüftprothese. Die Anzahl der Knieimplantate liegt noch weitaus höher. Unter den […]


Kommentare

Armin 7. März 2020 um 18:24

Hallo Sylvia,
mit der Kombination aus Kurbelverkürzer 100mm und Pedalpendel FA P 4/20,
hast Du die volle Streckung und der Kniewinkel von 70 Grad wird auch erreicht.

Für ein normales Fahrrad brauchst du den Verkürzer FA 5/20 rechts.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/produkt/brand-kurbelarmverkuerzer-fa-5-20-rechts-fuer-fahrrad/
Für ein Fahrrad bei dem die Kurbel über 37 mm breit ist brauchst Du den Verkürzer FA E 4/25 rechts extrabreit.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/produkt/brand-kurbelarmverkuerzer-fa-e-4-25-rechts-extra-breit-fuer-e-bikes-2/

Und damit Du das Bein strecken kannst und der Radius noch etwas kleiner wird brauchst Du das Pendel FA P rechts 4/20.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/produkt/brand-pendel-fuer-kurbelarmverkuerzer-fa-p-rechts-orthopaedie-pendel/

In meinem Video ab Minute 7:50 zeige ich die Montage und Eigenschaften von einem Pedalpendel. Dabei habe ich nur den 60 mm Verkürzer montiert mit der 100 Millimeter Variante ist die Beugung noch um einiges geringer.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/kurbelverkuerzer-und-pedalpendel-praxistest/#Video-Montage-und-Einsatzbereich-von-Kurbelverkuerzer-und-Pedalpendel

Ich hoffe ich konnte Dir damit weiterhelfen.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Armin


Sylvia 7. März 2020 um 17:05

Hallo, nach einer Knie TEP hatte ich schon eine Invaliedenkurbel, zu der man allesdings 90 Grad Beugung braucht. Nun habe ich nur noch 70 Grad Beugung im rechten Bein, bei voller Streckung, gibt es bei Ihren Kurbeln oder Pedalpendeln noch eine Option für mich ?


Armin 23. Februar 2020 um 12:48

Hallo Hans,

wenn ich das richtig sehe, hat das Bike eine breite Kurbel montiert. Dafür brauchst Du den Verkürzer extra breit für links. Dieser passt für eine Kurbelbreite bis 44mm.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/produkt/brand-kurbelarmverkuerzer-fa-e-4-25-links-extra-breit-fuer-e-bikes/

Sollte das für 90° Beugung nicht ausreichen brauchst Du noch ein Pedalpendel für die linke Seite.
https://www.fahrrad-gesundheit.de/produkt/brand-pendel-fuer-kurbelarmverkuerzer-fa-p-links-bei-starker-knie-behinderung-orthopaedie-pendel/

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag
Armin


Hans 22. Februar 2020 um 20:49

Ich kann mein linkes Knie nach einer OP nur noch zu 90 Grad abwinkeln. Welche Kurbelverkürzung brauche ich für mein Kalkhoff E Bike Endeavour .
Gruß Hannes


Armin 25. Januar 2020 um 18:29

Hallo Nina,
ja, die Kurbelverkürzer und Pedalpendel er Firma Brand passen auch an ein Brompton Faltrad.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Armin


Nina 25. Januar 2020 um 07:22

Ich besitze ein Brompton Faltrad. Kann man da Kurbelverkürzer und Pendelpedal auch montieren?


Armin 23. Januar 2020 um 09:59

Hallo Regina,

Da ich Deinen Vater nicht kenne und keine Ahnung habe wie stark seine Einschränkungen sind, kann ich Dir leider nicht helfen.
Es gibt alle möglichen Hilfsmittel die eingesetzt werden können. Aber um die richtigen zu finden, muss man wissen:
ob er mit dem versteiften Sprunggelenk pedaliern kann,
ob die Knie noch ausreichen gebeugt werden können um Fahrrad zu fahren,
ob er mit der Arthrose überhaupt schmerzfrei pedalieren kann.

Das sind alles Dinge die Du mit Deinem Vater und mit seinem Arzt klären musst.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen

Liebe Grüße Armin


Regina 23. Januar 2020 um 01:00

Hallo erst mal,

ich bin ehrlich gesagt sehr beunruhigt wegen meinem Papa.
Er war Leistungssportler u nun steigt er nicht mehr auf das Rad u fährt auch nicht mehr Ski. Ich will es nicht hinnehmen, dass Menschen mit „Behinderungen“ Chancenlos für den Sport sind.
Seine Hindernisse sind:
– Artrose in der Anfangsphase
– links, halbe Kniescheibe nach Pfusch-OP
– Fuß rechts, wurde das Sprunggelenk versteift

Wie bekomme ich meinen Dad optimal in seine Hobbys zurück? Was muss ich baulich verändern im Radsport u gibt es auch Hinweise für den Skisport?
Die Option zum Dreirad möchte ich weitestgehend ausschließen.

Ich brauch bitte Hilfe zu dem Thema.
Danke


Armin 9. Januar 2020 um 18:26

Hallo Jürgen,
Du brauchst die Verkürzer nur auf der Seite mit der Bewegungseinschränkung. Die Trittfrequenz bleibt auf beiden Seiten trotzdem gleich, da die Kurbeln über das Tretlager fest miteinander verbunden sind.

Gruß Armin


Jürgen 9. Januar 2020 um 18:18

Geh ich recht in der Annahme, dass ich die Verkürzer bei beiden Beinen brauche, um auf beiden Seiten die gleiche Trittfrequenz zu erhalten auch wenn ich nur das rechte Knie 85 Grad beugen kann?


Armin 26. November 2019 um 17:06

Hallo Sabine,

Ich würde zunächst einmal probieren ob ein Kurbelverkürzer ausreicht.
Am besten nimmst Du den FA 5/20 Links. Das ist der Kurbelverkürzer mit 100mm Länge.
Kurbelverkürzer Modelle
Sollte das nicht ausreichen kannst Du zusätzlich das Pendel, FA P links, montieren.
Wegen dem Pedalgewinde musst Du darauf achten dass Du die Teile für die linke Seite bestellst.

Liebe Grüße Armin


Sabine 25. November 2019 um 20:47

Hallo, habe nach einem neuen Kniegelenk links nur noch 90 grad Beugung, möchte aber mein Fahrrad weiter benutzen. Könnt ihr mir sagen was dafür brauche.
Lg Sabine


Armin 7. September 2019 um 08:44

Hallo Rainer,

bei voller Streckung ist es sinnvoll den Kurbelverkürzer mit einem Pendel zu kombinieren.
Verwendest Du nur einen Verkürzer geht Dir die volle Streckung verloren. Alternativ kannst Du es mit einem Verkürzer probieren. Sollte das nicht ausreichen kannst Du das Pendel immer noch nachrüsten.
Das Pendel alleine reicht nicht aus, wenn Du die Kurbel mit dem Pendel verkürzt verlängert sich die Kurbel im tiefsten Punkt, und Du musst Dein Bein Überstrecken.
Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Armin


Rainer 6. September 2019 um 19:23

Hallo,
ich habe volle Streckung aber nur ca. 80-85 Grad Beugung und möchte eine Verkürzung an einem E-Bike montieren. Was wird dafür benötigt. Verkürzung + Pendel oder nur Verkürzung oder nur Pendel?
Mit freundlichen Grüßen
Rainer


Malfix 18. August 2019 um 09:02

Hallo,
wieviel Beugung braucht man mindestens bei einer Kubelarmverkürzung? (Minimaler Winkel?)
Und welche Kubelarmverkürzung muss ich dann kaufen?
Mit freundlichen Grüßen


Justus 12. August 2019 um 23:45

Mein Vater fährt mit komplett steifem Knie Fahrrad, die rauf-runter Bewegung kommt nur aus dem Fussgelenk. Das Pendel muss einfach nur noch näher an der Achse montiert werden und etwas länger sein. Die Belastung verlagert sich dann natürlich noch mehr auf das gesunde Knie/Bein.


Armin 5. August 2019 um 12:39

Hallo,

leider kenne ich kein System, dass das Radfahren mit 10° Beugung möglich macht.

Viele Grüße
Armin


Schrot 4. August 2019 um 20:30

Hallo,
ich es mit dem Produkt auch möglich bei ca 10 Grad Kniebeugung Rad zu fahren? Wenn ja, was benötigt man dafür und was würde es Kosten?

L.G. Fam. Schrot


Armin 28. Juni 2019 um 09:58

Hallo,
Pedalpendel können in Verbindung mit dem Kurbelverkürzer auch auf E-Bikes eingesetzt werden.

Gruß Armin


urlacher 28. Juni 2019 um 08:50

Hallo meine Frage kann mann den Pedalpendel auch beim E Bike benutzen.mit freundlichen


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *