Analyse der Website Fahrrad & Gesundheit

von Armin Lenz Was suchen unsere Webseitenbesucher?

Informationen zum gesunden Fahrradfahren erhalten Besucher auf Fahrrad & Gesundheit. Egal ob Gelegenheitsradler oder sportlicher Fahrer. Wer dauerhaft schmerzfrei und gesund Radfahren möchte, sollte auf eine ergonomisch richtige Radeinstellung achten.
Um die richtige Radeinstellung zu gewährleisten bedarf es in den meisten Fällen einen Fahrradhändler.
In der Händlersuche finden die Besucher einen kompetenten Fachhändler in ihrer Nähe.
Um auf die Bedürfnisse der Nutzer gezielter eingehen zu können, haben wir diese Seitenaufrufe vom letzten Jahr ausgewertet.

1. Zugriffe auf die einzelnen Rubriken der Website in Prozentangaben

Zugriffe der Rubriken auf Fahrrad & Gesundheit
Übersicht der Zugriffe auf Fahrrad & Gesundheit in Prozent © Fahrrad & Gesundheit


35 Prozent der Besucher interessieren sich für die Blogartikel. Der Blog ist mit ca. 60 Artikeln die umfangreichste Rubrik auf dem Portal und wächst ständig weiter. Viele Besucher kommen direkt über die Suchmaschinen zu den Artikeln im Blog.

Nahezu 30 Prozent der Nutzer suchen nach einem Hersteller oder einem kompetenten Fachhändler in ihrer Region.

Die Rubriken Fahrrad einstellen und Ratgeber liegen mit 15 und 13 Prozent der Aufrufe fast gleichauf.


2. Aufschlüsselung der Rubrik „Ratgeber“ nach Themen

Zugriffe auf die Rubrik Ratgeber in Prozent
Prozentuale Zugriffe in der Rubrik Ratgeber © Fahrrad & Gesundheit


In der Rubrik Ratgeber werden die Artikel Rücken und Knie & Fuß am häufigsten gelesen. Wenig Zugriffe entfallen auf Ellbogen & Handgelenke und das Gesäß.

Da die häufigsten ergonomischen Anpassungen beim Fahrradhändler der Austausch des Sattels, des Lenkers und der Griffe sind, sind die Leser zu diesen Themen bereits gut informiert.

In der Rubrik Häufig gestellte Fragen“ werden Fachbegriffe erklärt. Die geringeren Zugriffe auf Fahrradtypen & Sitzposition zeigt, daß die Nutzer der Webseite die Fahrradtypen und die jeweilige Sitzposition bereits kennen.


3. Die wichtigsten Artikel in der Rubrik „Fahrrad einstellen“

Zugriffe auf die Rubrik Fahrrad einstellen in Prozent

Zugriffe in der Rubrik Fahrrad einstellen © Fahrrad & Gesundheit


Im Verzeichnis Fahrrad einstellen sind beinahe die Hälfte aller Aufrufe zum Thema Sattelhöhe und Sattelversatz.

Ein drittel der Besucher informieren sich über das Einstellen von Lenker und Vorbau.

Für die optimale Position von Schalt- und Bremshebeln interessieren sich nur sechs Prozent der Besucher.

Über das Thema Bikefitting informieren sich elf Prozent der Nutzer.
Die Leistungsdiagnostik interessiert nur eine geringe Anzahl der Besucher.


4. Die häufigsten Themenaufrufe im „Blog“

Themenaufrufe im Blog in Prozent
Welche Themen interessieren im Blog am meisten?  © Fahrrad & Gesundheit


Im Blog ist die Verteilung der Themen etwas anders als in der Ratgeber Rubrik. Am häufigsten wurden Artikel zum Thema Hand und Finger gelesen.

Die Beiträge zum Thema Rücken und Bandscheiben sind mit elf Prozent um zehn Prozent niedriger als im Ratgeber. Durch die Vielzahl der Artikel, die ein großes Spektrum des Radfahrens umfassen, sieht die Verteilung der am meisten gelesenen Artikel anders aus.

Obwohl nur wenige Menschen im Winter wenig oder gar nicht Rad fahren entfallen auf die Beiträge zum Radfahren im Winter sieben Prozent aller Blogaufrufe. Die Themen Kinder, Ernährung und Fahrradhändler tragen zu je vier Prozent der Blogaufrufe bei.

 

 

5. Die Schwerpunkte auf Fahrrad & Gesundheit

Wo liegen die Schwerpunkte bei den Seitenaufrufen
Dieses Diagramm zeigt die Schwerpunkte auf Fahrrad & Gesundheit


Von der Gesamtanzahl der Seitenbesuche entfallen mehr als ein Viertel der Texte auf die häufigsten Problemzonen beim Radfahren.
Annähernd 30 Prozent der Seitennutzer suchen nach einem Hersteller oder einem Fachhändler in ihrer Region.

Fragen zu der Analyse oder dem Portal Fahrrad & Gesundheit beantworte ich Ihnen gerne.

Armin Lenz
06262-9254025
info@fahrrad-gesundheit.de

Zurück